❖ Blog post by archetyp

:: China :: +++ Flughafen Hongkong stellt Betrieb ein +++

Nachdem Demonstranten vor drei Tagen das Flughafengebäude besetzt hatten, strich der Airport heute sämtliche Flüge. Tausende Menschen demonstrieren unter anderem gegen den wachsenden Einfluss Rotchinas in der sogenannten Sonderverwaltungszone Hongkong. Bereits am Wochenende hatte es auch auf Hongkongs Straßen Protestaktionen gegeben. Immer wieder kam es dabei zu Polizeigewalt, wenn Demonstranten und Polizisten aufeinandertrafen. Die Polizei setzte in mehreren Straßenzügen und sogar innerhalb eines Bahnhofs Tränengas ein. Die Bürgerrechtsaktivisten beklagten etliche Verletzte. Ein Flugbegleiter, der sich an seinem freien Tag an den Protesten am Flughafen beteiligte, nannte das brutale Vorgehen der Polizei befremdlich. „Die Polizei hat den Hongkongern viele Lügen erzählt. Wir können ihnen nicht mehr glauben“, sagte er. Demonstrativ führten die polizeilichen Einsatzkräfte einen Wasserwerfer vor, in der Nachbarstadt Shenzhen wurden einem Zeitungsbericht zufolge Einheiten für eine „Übung“ zusammengezogen.

Internal Link: Archetyp Jung



Add a comment